Cornet

February 17, 2015

0 | 0 | 0 | 0

Rainer Maria Rilke

Die Weise von Liebe und Tod
des Cornets Christoph Rilke

 

Kranich Verlag, Zollikon Zürich 2009

19,1 x 28,6 cm

 

experimentelle Broschur mit Schachtel

 

Bucheinband von 2009

Der altertümliche Text und die augenfällig moderne Typographie stehen meinem Empfinden nach losgelöst nebeneinander. Als Einbandkünstlerin stand ich vor der Wahl eine Verbindung zu schaffen, was mir nicht gelingen wollte oder das eine ohne das andere neu zu interpretieren. Ich entschied mich für die Überhöhung der Typographie. Die Seitenzahlen zwischen den einzelnen Lagen als Illustration hervorgehoben, unterbrechen den Textfluss und lenken die Aufmerksamkeit immer wieder auf die Typographie, um sie ins Absurde zu führen.

Die Seitenzahlen wurden mit Hilfe der Schabloniertechnik auf die selbst eingefärbten Papiere gewischt.

error: Content is protected !!